Einloggen
Für jeden der passende WohnraumDie Wohnmarken der WBG

  Wohnmarken

Wohnbedürfnisse sind individuell. Daher bietet die WBG für unterschiedliche Ansprüche, Wünsche und Möglichkeiten jeweils die passende Wohnung oder das entsprechende Wohnkonzept.

Für Junge Leute, Singles, Familien und Senioren.


Singles

single-1.jpg
Ob WG-Zimmer oder eigene Wohnung, wir haben das passende Angebot. In einem kleinen und praktischen Haushalt ist alles schnell erledigt. So bleibt mehr Zeit für andere Dinge. Mit einer Single-Wohnung schaffen Sie sich ihren ganz persönlichen Freiraum und Unabhängigkeit.

Junges Wohnen

student-1.jpg

Du beginnst Dein Studium oder Deine Ausbildung und willst auf eigenen Beinen stehen? Dann haben wir die Lösung! Für die Dauer der Ausbildung bieten wir das passende Zimmer. Das Leben in einer Zweier-WG bietet nicht nur Abwechselung, Unterhaltung und Spaß, sondern macht junges Wohnen bezahlbar.

Einfach einziehen! Freue dich auf komplett ausgestattete WG`s.

Schaut einfach mal rein, ins  Prospekt  oder in unsere Bilder.


Familien

familie-1.jpg

Kinder sind bei uns ausdrücklich erwünscht. Ob Einzelkind oder Großfamilie, wir haben für jede Familiengröße die passende Wohnung.

Unsere Wohnungen bieten Sicherheit, ausreichend Platz, gute Nachbarschaft, ein kinderfreundliches Wohnumfeld und faire Preise.


Senioren

senioren-1.jpg

Aktiv im eigenen Zuhause leben. Bei uns finden Sie vor und in Wohnungen keine unnötige Barrieren sowie gute Nachbarschaft. Dies ergänzen wir durch Service, soziale Dienste und Gemeinschaft.

Damit Sie so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben können.


Senioren-WG.jpg

Auch im Alter unbeschwert, selbständig und barrierefrei wohnen. Gemeinschaftliche Wohnprojekte erhöhen die Lebensqualität und verzögern oder verhindern sogar eine Pflegebedürftigkeit.

Schaffen Sie sich Ihren eigenen Lebensraum. In einer Gemeinschaft von acht Bewohnern können Sie sich Ihren Lebensbereich individuell gestalten.

 Lebens- und Wohngemeinschaften "Sophienhütte" 


letzte Änderung: 12.02.2019