Überraschung - Baustelle ?

Kann der Mieter zum Zeitpunkt des Mietvertragsschlusses erkennen, dass im Umfeld Bauarbeiten zu erwarten sind, kann er später wegen des dann eintretenden Baulärms keine Mietminderung geltend machen.<br>
LG Berlin, 62 S /3/06<br>
1. Februar 2007ps