Wir bieten Geborgenheit
Wir bieten Geborgenheit

Wir bieten Geborgenheit

Kinderlärm?

 Kindern ist es grundsätzlich erlaubt, auf den gemeinschaftlichen Außenanlagen zu spielen. Dazu dürfen die Kids auch Freunde einladen. Der Geräuschpegel, den der spielende Nachwuchs verursacht, muss von umliegenden Mietern hingenommen werden. Das Recht zur Mietminderung besteht nicht.
(AG Kerpen, AZ 20 C 443/01)

Kinder tun uns allen gut.
4. Januar 2005ps